1. März 2014

1. Preis Literatur-Wettbewerb der Zeitschrift MAXI

Meine erste Teilnahme an einem Literatur-Wettbewerb bescherte mir 2011 gleich den 1. Preis:

2 Nächte in Berlin im traumhaften Ackselhaus, ein Mittagessen mit Oliver Wnuk, bekannt und berühmt als Ulf in der TV-Serie Stromberg. Der Schauspieler schrieb gerade an seinem zweiten Roman Luftholen. Seinen ersten Roman Wie im Film hatte ich gelesen und im März 2011 im Rahmen der lit.cologne einer Lesung von Oliver Wnuk zusammen mit der reizenden Hannah Herzsprung und der musikalischen Unterstützung von Philipp Poisel beigewohnt. Im Aznavourian in Prenzlauer Berg führten wir ein angenehmes Gespräch über das Schreiben, bei dem Oliver und ich der Meinung waren, dass einem die besten Ideen für Texte kommen, wenn es im Leben gerade nicht rund läuft.


Den Gewinnertext Goodbye, Carmen findet ihr in meinem Blog unter den Kurzgeschichten.



1 Kommentar:

  1. Ich liebe dieses Foto!
    Du siehst aus wie eine seit Jahren erfolgreiche Autorin. Es nimmt die Zeit also nur vorweg!! ;-)

    AntwortenLöschen