11. Dezember 2014

Frau Meyer liest wieder


Meine Konfrontationstherapie gegen Vorleseangst vom 8. November 2014 war erfolgreich.

Die Atmosphäre im Loft des Ateliers D´Village, das warme Willkommen durch die Künstler, die aufbauenden Worte Sven-André Dreyers, die Anwesenheit der Mitautoren und guter Freunde, das aufmerksame und sympathische Publikum brachten die Erkenntnis: Vorlesen, laut vorlesen, ist nicht schlimm. Es bereitet sogar Freude, wie man diesem Foto, aufgenommen am Leseabend, bestimmt ansehen kann.
   
Sven-André Dreyer, Regina Vollmers, Britta Meyer, Michael Wenzel auf Supersofa
       Foto: Birgit Oefinger




      


Das Irre war: Es wollten noch mehr Zuhörer zuhören als Plätze vorhanden waren. 

Deshalb, und weil wir uns miteinander sehr wohlgefühlt haben, lesen wir vier wieder aus dem literarischen Reiseführer "Düsseldorf Walking".

Die Lesung findet statt am 28. Januar um 20 Uhr
in der Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner Platz 1 (Hinterausgang Hauptbahnhof)

Der Eintritt ist frei und Anmeldungen sind nicht erforderlich. 

Wir freuen uns auf Euch! 


Infotext Stadt Düsseldorf




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen